Der FührungspraktikerBernhard StriebelVorgesetzte zu Führungskräften

Mit Vertrauen führen.

Führung muss glaubwürdig sein, und nur was vorgelebt wird, ist glaubwürdig. Welche Werte sind im Unternehmen wichtig? Vertrauen ist die Basis jeder Zusammenarbeit. Vertrauen muss jedoch erarbeitet und gewonnen werden. Gehorsam kann mit geeigneten Mitteln befohlen werden, Vertrauen nicht.

Vertrauen der Mitarbeiter in die Führung, Vertrauen der Führung in Mitarbeiter – es kann nicht einseitig funktionieren, sondern Kommunikation ist wechselseitig. Top down – bottom up. Gerade in mittelständischen Betrieben wird dieses Prinzip oft vorbildlich gelebt, und Mitarbeiter und Geschäftsleitung bilden tatsächlich eine Einheit.

Ziel der Führung ist es, aus Ressourcen Erfolge zu generieren. Daher ist es Aufgabe von Führungskräften aller Ebenen, Ihre Mitarbeiter zu entwickeln und zum Erfolg zu führen. 

Weiter